1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER

27.10.: Herzliche Einladung zum 36.SchiederSee-Lauf

 

Am 27.10. heißt es wieder: Auf geht es! Rund um den SchiederSee!

Der 36.SchiederSee-Lauf der LG Lippe-Süd steht vor der Tür – am Samstag, 27.10. geht es wieder rund um den See! Die 10km-Strecke ist amtlich vermessen, sodass Zeiten für die Bestenliste gelaufen werden können. Der SchiederSee-Lauf bietet als einer der wenigen Läufe in der hiesigen Region diese besondere Möglichkeit.

Mit dem Schülerlauf (800m) geht es um 14.00Uhr los, es folgen dann um 14.30Uhr der Straßenlauf und Walking.

Weitere Informationen:

Start und Ziel: Schulzentrum in Schieder

Startgeld/Erwachsne: 7.-€

Startgeld/Schüler: 3.-€

Nachmeldegebühr: 2.-€

Anmeldungen über www.lglippesued.de / Am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem Start.

Text und Foto: Wilfried Starke

 

Hörnchenfest 2018 – Wir waren dabei!

 

Start und Ziel des Hörnchenlaufes unter neuem Banner!

... und LOS!

Unser LG-Infostand.

Tolles Herbstwetter beim diesjährigen Hörnchenfest in Horn! Und davon profitierte der nun inzwischen schon traditionelle Hörnchenlauf. Mit 150 Jungen und Mädchen waren so viele Läufer*innen am Start wie lange nicht mehr.

Und der Lauf ist ein echter „Hingucker“, denn die Strecke im Beeich der Mittelstraße ist gesäumt von Eltern, Großeltern und vielen weiteren Zuschauern. Da gibt es Beifall für jeden Läufer, jeder Läuferin.

Im Rahmen des Festes eröffnete der TV Horn-Bad Meinberg (Mitgliedsverein unserer LG) seine neue Geschäftsstelle. Da waren wir mit einem kleinen Infostand mit Fotos der Saison 2018 mit dabei.

Text: Wilfried Starke, Fotos: Sandra Albrecht, Manfred Hütte, Wilfried Starke

 

 

 

 

 

 

 

 

LG Lippe-Süd-Jungen bestehen im Dauerregen im Westfalenfinale

 

Unsere U16-Jungen hatten in Kreuztal eine wahre "Regenschlacht" zu bestehen. Da mussten sie ganz schön tapfer sein (v.l. hinten): Luka, Luca, Moritz, Markus, Simon - und vorn: Ben, Hauke, Trainer Klaus Brand, Gerrit und Manuel.

Weitsprung "unter Wasser": Ob da Leichtathletik wirklich noch so richtig Spaß macht??!!

„Finsterer Himmel, pfeifender Wind, wildöde Heide, der Regen rinnt“. So manch einer fühlte ich während der FLVW-Mannschaftsmeisterschaften an das berühmte Gedicht „Hunnenzug“ vn Münchhausen erinnert. Im Stadion „Stählerwiese“ von Kreuztal wurde bereits kurz nach Mittag das Flutlicht eingeschaltet, so sehr beeinträchtigte prasselnder Dauerregen die Wettkämpfe. Die U16-Jungen der LG Lippe-Süd als einzige lippische Mannschaft stellten sich aber - wie alle anderen Teilnehmer und Kampfrichter auch - dieser Herausforderung und gaben ihr Bestes:

Hauke Herlemann und Ben Bornefeld übersprangen beide 1,60m, Moritz Eins spurtete die 100m in 12,52s herunter, Luka Stuckemeier in 14,10s. Gerrit Gröne und Simon Westphal warfen auf rutschigem Anlauf den Speer 34,10m und 30,08m weit, Manuel David und Hauke waren mit 11,75s und 12,12s unter den besten Läufern über die 80mHürden-Strecke, Ben und Manuel gelangen mit 5,29m und 5,26m sehr gute Sprünge durch tiefe Pfützen. Leider wurde Gerrit als einer der schnellsten Sprinter der Konkurrenz wegen eines Fehlstarts disqualifiziert, und die Kugelstöße im unter Wasser stehenden Ring misslangen komplett. Den Schock mussten alle erst einmal verkraften.

Mit der 4x100m-Staffel gelang dies grandios: Gerrit, Manuel, Hauke und Moritz liefen den anderen Staffeln um fast 10m voraus und schafften mit 48,52s die Tagesbestzeit, die zweite Staffel lief 56,11s. Die 800m mussten die Entscheidung bringen, und alle drei Jungen enttäuschten nicht: Ben kam auf 2:30,22min, Luca Schäfers auf 2:41,73min und Markus Kreutler auf 2:46,78min.

Damit hatte man 7953 Punkte gesammelt, sich trotz der äußeren widrigen Bedingungen um über 600 Punkte verbessert, aber leider nur einen undankbaren vierten Platz von Westfalen belegt. Die Überlegenheit der mit erheblich mehr Teilnehmern angereisten Mannschaften LC Paderborn mit 8306 Punkten, LC Coesfeld mit 8248 Punkten und Brillux Münster mit 8077 Punkten wurde neidlos anerkannt - aber es hatte nicht viel an Bronze gefehlt.

Jetzt steht für die Leichtathletik nur noch eine Meisterschaft in dieser Saison an: Der Kreisvergleichskampf U16, U14 und U12 am 3.10. in Paderborn, wo die Lipper sich noch einmal von ihrer besten Seite zeigen wollen.

Die komplette Ergebnisliste unter www.flvw.de

Bericht: Klaus Brand, Fotos: privat

 

Trainer und Trainerinnen

Unsere Trainer/innen- und Helferinnen-Mannschaft

Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen Trainerinnen und Trainer zum Download.

Auf zum 36. SchiederSee-Lauf - 27.10.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 27.10. werden sie hier stehen - die SchiederSee-Läufer und -Läuferinnen 2018.

Und wieder geht es rund – rund um den Schieder-See. Und das zum nunmehr 36. Mal!

Ab dem 26.09. können Sie sich anmelden.

 

Die Ausschreibung zum Download hier.

 

Die Anmeldung erfolgt hier.

Viel Erfolg!

 

 

Strecke 10 km

Strecke 800 m

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       

Die Ausschreibung zum Download hier.

Der Meldebogen zum Download hier.

Eine kurze Anleitung zur Meldung:
        - Meldebogen downloaden,
        - vollständig ausfüllen,
        - mit E-Mail an "This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it." schicken,
        - Antwortmail abwarten (dann ist die Meldung angekommen),
        - Antwortmail zum Wettkampf mitbringen.

Viel Erfolg!