1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER

Ben ist angekommen!

Seit dem 27.April hat Emma Singh nun ein Brüderchen! Desiree Singh hat ihr zweites Kind bekommen.

Die ganze LG gratuliert herzlich und wünscht der Familie (v.l.: Emma, Tim, Ben und Desiree) alles, alles Gute!

Text: Wilfried Starke, Foto: privat

 

Sandra Albrecht in Wurflaune

 

Das war wahrhaftig ein Wurf-/Stoß-Wochenende für Sandra!

In Nammen ging es los: Kugel – 10,56m, Diskus – 38,86m, Hammer – 42,19m. Die Fortsetzung folgte dann in Paderborn. Dort flog der Hammer auf 43,17m. Und in Bad Salzuflen ließ Sandra dann noch einen 42,09m-Diskuswurf raus.

Die Platzierungen? 5x Platz 1. Wir gratulieren!

Bericht: Wilfried Starke, Foto: privat

 

 

 

 

 

 

Friedolin Schäfers wiederholt Hermannslauf-Sieg!

 

Da geht doch mal eine  DICKE GRATULATION an Friedolin Schäfers (Jahrg. 1944, Altersklasse M70). Zum nunmehr 2.Mal gewann er in seiner Altersklasse den Hermannslauf. Seine Zeit: 2:53:16 Std..

Und dann gab es noch eine zweite tolle „Schäfers-Paltzierung“: 2.Platz in der Altersklasse M80 für Heinrich Schäfers (1934) – 4:15:10 Std..

Schnellste Läuferin war Sylvia Schöttler-Stumpenhagen, die in  der Zeit von 3:02:06 einen respektablen 44.Platz (bei 199 Läuferinnen) in der Altersklasse W45 belegte.

Alle weiteren Hermannsläufer/innen vom SV Feldrom-Veldrom-Kemppen / LG Lippe-Süd unter

Read more: Friedolin Schäfers wiederholt Hermannslauf-Sieg!

Werfertag Nr.3 - Jetzt ging es nach Geseke!


Erfolgreich in Geseke (v.l.): Marc Gast, Joel Hinze, Laurenz Meinbrok, Malik Diakite, Sandra Albrecht, Johanna und Franca Neujahr.

Nicht nur in Höxter war es kalt! Auch in Geseke mussten die Athleten frieren – auch wenn sich manchmal die Sonne zeigte.

Joel Hinze konnte bereits zu diesem frühen Termin in der Saison in drei Disziplinen persönliche Bestleistungen aufstellen! Kugel: 8,88m, Diskus: 23,41m und Speer: 23,91m. Auch Marc Gast steigerte seine Bestleistung im Speer auf nun 37,49m. Der Diskus flog auf 31,94m und die Kugel landete bei 9,81m.

Malik Diakité konnte sich über 36,39m im Diskus freuen und über 11,21m mit der Kugel. Der Speer flog in Geseke „nur“ auf etwas über 40m. Dafür konnte sich Franca Neujahr über eine große Steigerung im Speerwerfen freuen – 27,51m. Der Diskus flog bei ihr auf 22,68m. Johanna Neujahr darf in diesem Jahr mit der 4Kg-Kugel stoßen, da kann sie mit steigerungsfähigen 7,53m zufrieden sein. Ihr Speer flog  24,24m und der Diskus landete bei 21,88m. Laurenz Meinbrok startete mit einem guten Diskuswurf auf 39,94m in die Saison. Die Kugel konnte er auf 12,15m stoßen. Sandra Albrecht konnte den aktuellen Stadionrekord im Diskuswurf auf 40,81m verbessern.

Bericht: Sandra Albrecht, Foto: Marco Müllers

Werfertag in Höxter: Siege für Astrid, Franka und Imke

 

Das scheint ja wohl eher ein Winter-Werfertag gewesen zu sein! Auf der Suche nach Wärme (v.l.): Franka, Astrid und Imke.

Es war „schweinekalt“ in Höxter, und die Leistungen wohl auch daher recht durchwachsen, aber so lassen sie auch noch etwas Luft nach oben. Trotzdem haben wir bei unseren Nachbarn einen guten Eindruck hinterlassen, denn die Disziplinen, in denen wir gestartet sind, haben wir auch gewonnen.

Imke Klemme gewann in der AK W14 das Kugelstoßen mit 8,05 m und schleuderte den 1kg-Diskus überraschend auf 19,70 m. Knapp wurde es im Speewurf der W13. Franka Schröder siegte mit 23,50 m mit 5 cm Vorsprung. Die 20,15 m von Astrid Schillmann bedeuteten Platz 3. Dafür siegte Astrid im Kugelstoßen mit 7,95 m vor Franka mit 7,80 m. Einen Doppelsieg gab es auch mit dem Diskus. Franka und Astrid steigerten  sich im letzten Versuch auf 20,50 m und 18,95 m. Jetzt fiebern alle der Bahneröffnung am 1. Mai entgegen.

Bericht: Herbert Rathjen, Fotos: Manuela Köhne-Schröder