1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER

Unsere U14-Mädchen: Von 8 auf 5! SUPER!

 

Elf stolze LG-Mädchen nehmen "ihren" Herbert in die Mitte! Und wir gratulieren!

Unsere "LG-U-14-Parade"! ... reif fürs Balett!

Die westfälischen Mannschaftsmeisterschaften in Gütersloh sahen eine weibliche Jugend U14 der LG Lippe-Süd, die auf den Punkt topfit war und sich vom 8. Platz nach der Qualifikation auf Platz 5 vorarbeiten konnte. Möglich machte das eine Steigerung um 350 Punkte auf 6.594 Punkte.

Gleich in der ersten Disziplin, dem 60 m Hürdenlauf, nutzten alle Mädchen die guten Be-dingungen in Gütersloh zu tollen persönlichen Bestleistungen. Franka Schröder war nach 10,48 s im Ziel, Maybrit Sommer nach 10,70 s. Jule Mühlenhof steigerte sich auf 11,25 s und „Küken“ Svea Fischer auf 11,31 s. Über 75 m sprintete Pia Laetitia Lehmann in10,26 s die zweitschnellste Zeit, die in Lippe für 12-Jährige Mädchen registriert ist. Auch Jannika Hoffinger blieb in 10,85 s unter der magischen 11 Sek. – Grenze. Sina Schäfers 11,15 s und Lara Berghahn 11,20 s verfehlten diese knapp.

Auch im im Weitsprung steigerten sich Franka auf 4,59 m und Pia-Laetitia auf 4,36 m. Etwas mehr hatten wir uns ...

Weiterlesen: Unsere U14-Mädchen: Von 8 auf 5! SUPER!

"Börsenteam" spendet neue Sportgeräte!

 

Neue Sportgeräte für den Nachwuchs unserer LG. Da kann das Wintertraining beginnen!

Das war eine besondere Überraschung! Fast schon ein bisschen weihnachten im Oktober.

Sonja Hoffinger schreibt:

Das Team von der Kinderkleider- und Spielzeug-Börse (Sonja Hoffinger und Bianca Schäfers) spendeten dieses Mal den Erlös des Verkaufs an die Nachwuchsathleten und -athletinnen der LG Lippe- Süd. Von dem Geld wurden neue Hallengeräte, wie z.B. Hürden, Therabänder und Kugeln, für das Wintertraining gekauft.

Die Jungen und Mädchen und ihr Trainer Herbert Rathjen waren begeistert!

Die zweite Hälfte der Spende ging an den Förderverein der Grundschule in Horn als Dank für die fleißige Unterstützung.“

Danke sagen die Organisatorinnen auch allen Verkäufern, Käufern und Helfern.

Und wir sagen Sonja Hoffinger und Bianca Schäfers ganz herzlichen Dank für diese tolle Unterstützung!

Text: Wilfried Starke, Foto: privat

Jannika und Josefine siegen beim Hörnchenlauf

 

... und Start zum Hörnchenlauf 2015!

Das war eine tolle Atmosphäre für die Jungen und Mädchen beim Lauf durch die Innenstadt von Horn. Und "Hand-in-HandHand" geht es dem Ziel entgegen.

Fast ist es bisschen wie beim Berlin-Marathon! Durch ein von den Besuchern gebildetes Spalier laufen die Jungen und Mädchen beim Hörnchenlauf im Rahmen des Hörnchenfestes in Horn durch die Innenstadt. Klar, dass die Läufer und Läuferinnen mit Beifall begleitet und am Ziel in Empfang genommen werden.

Die schnellsten Läuferinnen kamen in diesem Jahr von unserer LG. Im Lauf der älteren siegte Jannika Hoffinger (2002), bei den jüngeren war Josefine Harms (2006) die schnellste Läuferin. Herzlichen Glückwunsch!

Text: Wilfried Starke, Fotos: Manfred Hütte

Saisonhöhepunkt für unsere U14-Mädchen: DSMM-WESTFALEN-FINALE

Am kommenden Samstag steigt für unsere U14-Mädchen (Jahrgänge 2003 und 2004) der Saisonhöhepunkt 2015: In Gütersloh steht das Westfalen-Finale im DSMM (Deutsche Schüler-Mannschaftsmeisterschaften) auf dem Programm.

20 Teams waren in den Qualifikationswettkämpfen am Start gewesen, die ersten acht bestreiten nun das Finale. Auf Platz 8 unsere Mädchen. Im vergangenen Jahr hatte das Team mit dem 2.Platz im U12-Förderwettkampf überrascht und da war klar: „2015 wollen wir wieder ins Finale!“. Das Trainer Herbert Rathjen dies nun mit seiner sehr jungen Mannschaft – lediglich drei Mädchen gehören dem älteren Jahrgang an – geschafft hat, ist bereits ein toller Erfolg.

Vielleicht geht es am Samstag ja noch ein Stückchen nach vorn. Auf Platz 1 der Teilnehmerliste rangiert das Team vom TV Wattenscheid 01 (7.063 Punkte), die Plätze 6 und 7 nehmen die Startgemeinschaften Horstmar/Burgsteinfurt (6.384 Punkte) und Olfen/Lüdinghausen (6.325 Punkte) ein. Unser Team hat im Qualiwettkampf 6.254 Punkte gesammelt.

Also, liebe Lippe-Südler und Lippe-Südlerinnen: Am Samstag DAUMEN DRÜCKEN!

Übrigens: Unser Team ist das einzige Team aus Lippe, das in Gütersloh dabei ist.

Bericht: Wilfried Starke

homepages der Schulen

Viele unserer Athleten und Athletinnen besuchen das Gymnasium Horn-Bad Meinberg oder das Grabbe in Detmold oder das HVG in Blomberg.

Klar, dass auf den homepages dieser Schulen auch über die Erfolge der LG Lippe-Süd-Athleten/innen berichtet wird.

Über "Links", dann "Schulen", kommt ihr ganz schnell auf die homepage der jeweiligen Schule.

Schaut mal rein!

Text: Wilfried Starke

Unterkategorien