1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER

Erster LG-Elternabend - ein voller Erfolg!

Am 26.1.2014 hatten sich der gesamte Vorstand mit allen zentralen und dezentralen Trainern der LG Lippe-Süd e.V. zu einer Klausurtagung im Detmolder "Remikenhus" eingefunden, um sich "zukunftsfähig" zu machen. Unter Projektmanager Klaus-Peter Uhlmann vom Landessportbund führte dies über eine Zustandsanalyse und Bearbeiten von Problemfeldern zu einem Gesamtkonzept für die "Marke" Lippe-Süd. Leistungsorientierten Sportlern will man ein konkurrenzfähiges Angebot für Förder- und Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Diese Tagung sorgte für Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit und für eine Publizierung in den Medien des FLVW.
Wie ernst es der Vorstand mit den gefassten Beschlüssen meint, zeigt die sofortige Umsetzung der Bereiche "Einbeziehung der Eltern". Am 11.2.2014 hatte Klaus Brand zu einem "Elternabend" geladen, der auf eine große Resonanz stieß: 29 Teilnehmer fanden sich ein, und die Gemeinschaft der Eltern ist nun einbezogen in die Zukunftsplanung.

Bericht: Klaus Brand
Die Ergebnisse stehen im anliegenden Protokoll....

Read more: Erster LG-Elternabend - ein voller Erfolg!

3,60m! - Tina Rother siegt beim Hallenmeeting in Bielefeld!

 

3,60m - da kommt bei Tina schon mal ein Lächeln auf!

Tina Rother kommt immer besser in Schwung! Beim Nationalen Hallenmeeting des SV Brackwede in der Bielefelder Seidenstickerhalle sprang sie mit 3,60m eine neue persönliche Bestleistung und siegte in der Altersklasse U18 vor Lea Wendlandt (LG Kreis Gütersloh, 3,30m). Lucy Topp sprang mit 2,30m auf Rang 4, Jana Hartmann (noch W15) wurde mit übersprungenen 2,20m 5..

Die weiteren Platzierungen unserer Stabis:

Desiree Singh, 2.Platz/Frauen – 3,90m // Laura Schnitzerling, 3.Platz U20 – 3,50m // Arian Hahn (noch M14), 2.Platz U18 – 2,60m.

Bericht und Foto: Wilfried Starke

4,20m!! - Desiree Singh ist westdeutsche Vizemeisterin

 

Unsere 3 von Leverkusen: Desiree - 4,20m, Tina - 3,50m, Laura - 3,40m. Wir gratulieren!

Fotos: Thomas Finke

Die 4,10m hatte Desiree in dieser Hallensaison fest im Griff. Zum genau richtigen Zeitpunkt passte es nun auch mit den 4,20m. Die neue persönliche Hallen-Bestleistung brachten ihr bei den Westdeutschen Hallenmeisterschaften in Leverkusen Platz 2 bei den Frauen. Geschlagen geben musste sich Desiree lediglich Katharina Bauer (Bayer Leverkusen), die mit 4,30m den Titel holte. Katharina Bauers Hallen-Bestleistung steht bei 4,46m.

„Das war ein tolles Gefühl, endlich über 4,20m zu springen – und die Versuche über 4,30m waren auch nicht schlecht“, kommentierte Desiree den Wettkampf.

Trainer Olaf Hilker hatte in Leverkusen noch zwei weitere Eisen im Feuer – und im U20-Wettkampf schlugen sich Tina Rother (noch U18) und Laura Schnitzerling wahrhaftig nicht schlecht. Platz 4 für Tina (3,50m) und Platz 6 für Laura (3,40m). Es siegte Rebecca Pietsch (TV Angermund) mit 3,80m.

Bericht: Wilfried Starke

Lies auch „Endlich über 4,20!“ – Links – Athletinnen – Desiree Singh

 

SUPER! Erin Sand gewinnt den Indoor-Deutschlandcup! Berenike Ladleif auf Platz 6!

Ein Foto für das Sportalbum! Siegerehrung mit Silke Spiegelburg, der besten deutschen Stabhochspringerin. Erin (li) und Berenike nehmen Silke da mal in die Mitte.

Foto unten: Die 1999-Nachwuchsspringerinnen mit Silke Spiegelburg.

Damit hatte sie selbst wohl am allerwenigsten gerechnet. Beim erstmals ausgetragenen Indoor-Deutschland-Cup der W15-Stabhochspringerinnen sprang Erin in Leverkusen mit ausgezeichneten 3,30m auf die oberste Stufe des Treppchens – Platz 1. Und auch Teamkameradin Berenike Ladleif schaffte mit 3,10m einen sehr guten 6.Platz.

Allein die Teilnahme an diesem Cup ist schon etwas Besonderes, denn dieser Wettkampf ist ein Einladungswettbewerb. Eingeladen werden die aktuellen 12 besten Springerinnen des Jahrgangs 1999. Trainer Olaf Hilker durfte mit seinen Mädels wahrhaftig zufrieden sein.

Bericht: Wilfried Starke, Fotos: Olaf Hilker

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch Tina Rother jetzt in der DLV-Hallen-Bestenliste

Hier der aktuelle Stand der Hallen-Bestenliste des DLV, in der wir mit drei Stabhochspringerinnen vertreten sind.

Rang 12 / Frauen - Desiree Singh - 4,20m; angeführt wird die Liste von Silke Spiegelburg (Bayer Leverkusen, 4,71m).

Rang 15 / U20 – Laura Schnitzerling und Tina Rother – beide 3,60m; angeführt wird die Liste von gleich vier Athletinnen mit der Höhe von 3,90m.

Rang 7 / U18 – Tina Rother – 3,60m; angeführt wird die Liste von Juliane Schulze (SSC Bad Sooden-Allendorf) und Janine Windhoff (LG Wipperführt) – beide 3,90m

Bericht: Wilfried Starke